Buchtipp: „Die Alpenphilosophie“

Eine Suche nach vergessenen Weisheiten und Werten der ländlichen Alpenkultur. Die beiden österreichischen Philosophen Rahim Taghizadegan und Eugen Maria Schulak schufen auf ihren Entdeckungsreisen ein philosophisches Alpenpanorama mit Aha-Effekt. Eine Inspiration für die persönliche Wertewelt & die touristische Produktentwicklung!

Das Buch "Die Alpenphilosophie"

Die ländliche Alpenkultur übt auf Städter, Sommerfrischler und Urlauber seit jeher eine besondere Faszination aus: der Einklang mit der Natur, das einfache Leben, Traditionen, Bauernschläue, … Während Außenstehende in den ländlichen Lebensweisheiten vielfach nur schrullige Sprüche sehen, beinhalten diese für Einheimische einen wertvollen Erfahrungsschatz für das (Über-)Leben in der ebenso schönen wie unerbittlichen Bergnatur.

Das Buch „Die Alpenphilosophie“ ist das Ergebnis einer Suche der beiden österreichischen Philosophen Rahim Taghizadegan und Eugen Maria Schulak nach den vergessenen Weisheiten und Werten der alpinen Landkultur. Sie führten zahllose Gespräche mit Bauern, Handwerkern und Traditionsbewahrern. Und sie besuchten viele Höfe, Almen und Museen – in Österreich, Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz. So entstand ein philosophischer Alpenalmanach, der diese Lebensweisheiten im bäuerlichen Jahreskreis und im Lebenszyklus einbettet. Dieses Werk erlaubt tiefe Einblicke in die bäuerliche Landkultur und regt zugleich zum Nachdenken über Alternativen zu unserer Welt des Überflusses und des Konsums an.

Für Querdenker

Für Wandertouristiker bietet dieses Buch besonderes Potential in Hinblick auf:

  • Persönliche Wertewelt
  • Den Erfahrungsschatz hinter alpinen Lebensweisheiten entdecken
  • Identitätsstiftung (Stolz auf die alpenländische Landkultur entwickeln)
  • Touristische Produktgestaltung (Die Besonderheit der alpenländischen Landkultur vermitteln; die Gäste erden; …)

Bestellinformationen

Titel: „Die Alpenphilosophie“
Autoren: Rahim Taghizadegan & Eugen Maria Schulak
Verlag: Servus-Verlag
ISBN: 978-3-7104-0004-9

Hier geht´s zur größten unabhängigen Einzelbuchhandlung Österreichs: www.heyn.at
(Eine heimische Alternative zu Amazon)


_________________________________________________________

Autor: Ing. Andreas Kranzmayr  Datum: 03.03.2017
Foto: Servus-Verlag